Off White Blog
37 der weltbesten Köche tauschen Restaurants aus

37 der weltbesten Köche tauschen Restaurants aus

August 8, 2022

Gelinaz! Mischen

Man könnte es das kulinarische Äquivalent der Reality-Show "Wife Swap" nennen, abzüglich des Dramas.

Für eine Nacht in diesem Sommer werden 37 der größten Namen in der Lebensmittelbranche für einen weltweiten „Restauranttausch“ mit dem Namen „The Grand Gelinaz Shuffle“ in ein anderes Land fliegen.


Das bedeutet, die Küche eines gastronomischen Mitbruders zu übernehmen und ein Acht-Gänge-Menü für ahnungslose Gäste zuzubereiten.

Die beispiellose Veranstaltung, die von Gelinaz organisiert wird, das sich selbst als „Kollektiv internationaler Köche“ bezeichnet, bietet eine beeindruckende Auswahl an kulinarischen Größen: Alain Ducasse, Yannick Alleno, Alex Atala, Rene Redzepi, Danny Bowien, Massimo Bottura, Inaki Aizpitarte und Albert Adria und Sean Brock.

Für Fans und Anhänger der zeitgenössischen Gastronomie bedeutet dies, dass sie möglicherweise die mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Küche eines Lieblingskochs probieren können, der eine halbe Welt entfernt lebt und kocht.


Die Organisatoren haben sich jedoch auch dafür entschieden, nicht zu verraten, welcher Koch in welchem ​​Restaurant untergebracht sein wird. Stattdessen wird die Identität des Gastkochs erst nach Beendigung des Essens bekannt gegeben.

Die teilnehmenden Köche werden den Himmel durchqueren und in Länder wie Japan, Brasilien, Frankreich, Australien, Peru, Italien, Spanien, Kanada und die USA reisen.

Die Teilnehmer übernehmen nicht nur die Leitung einer ausländischen Küche, sondern tauschen auch das Leben aus, leben in den Häusern ihrer Kollegen, fahren ihre Autos und teilen die Mahlzeiten mit den Familien ihrer Kollegen.


Foodtruck extrem: Vom Linienbus zum Restaurant auf Rädern | Abenteuer Leben | kabel eins (August 2022).


In Verbindung Stehende Artikel