Off White Blog
Dior pflanzt eine Flagge in Cancun und Tulum, Mexiko mit zwei neuen Pop-Up-Stores

Dior pflanzt eine Flagge in Cancun und Tulum, Mexiko mit zwei neuen Pop-Up-Stores

Dezember 4, 2021

Pop-up-Laden von Dior Cancun

Dior taucht in ganz Mexiko auf oder fast alle ... Markenbegeisterte können die Feierlichkeiten der Weihnachtszeit mit zwei neuen Pop-up-Läden im Palacio de Hierro in Cancún, der La Isla Mall und Tulums rustikalem Azulik-Hotel mit Dschungelthema vorwegnehmen.

Dior pflanzt eine Flagge in Cancun und Tulum, Mexiko mit zwei neuen Pop-Up-Stores

Pop-up-Laden von Dior Cancun


Die Boutique in Cancun ist mit marokkanisch inspirierten Accessoires aus der Dior Cruise 2020-Kollektion von Maria Grazia Chiuri ausgestattet und spiegelt ein einheitliches Thema mit realistischer 3D-Tierskulptur wider. Die Zak Ik-Boutique in Tulum bietet eine zusätzliche exklusive Kapselkollektion „J'adior Tulum“.

Dior Tulum Pop-up-Laden

Der üppige Tulum-Raum bietet Kleidung und Accessoires, darunter eine länderspezifische Version von Dior's Book Tote, Mitzah-Schals, eine Auswahl gestreifter Badebekleidung und ist mit viel Grün, konstruierten gewebten Wänden und bemalten Fenstern ausgestattet - mit herausragenden Stücken der Cruise 2020 Sammlung und Hervorhebung der beeindruckenden Naturlandschaft Mexikos durch sein Design.


Azulik Hotel KinToh Restaurant

Zur Feier der Eröffnung empfing die Zak Ik Boutique VIP-Gäste im exzentrischen Restaurant KinToh des Azulik Hotels, dessen Architektur sich nahtlos in die umliegende Natur einfügt. Die Nacht wurde mit Geselligkeit, Trinken und Essen verbracht und mit einem Live-Set von DJ Mada abgeschlossen.

Dior Tulum Pop-up-Laden


Diors Enthüllung beider Boutiquen, die strategisch günstig an der Riviera Maya gelegen sind, ist kein Zufall und Teil der Kreativdirektorin Maria Grazia Chiuris Bemühungen, den Dialog zwischen den beiden außergewöhnlich kosmopolitischen Städten zu pflegen, um ihre Eleganz und Exzellenz zu feiern. Sie hat auch zum Ausdruck gebracht, wie das nordamerikanische Land sie durch seine Naturlandschaften, kulturelle Tradition, künstlerischen Einfluss und außergewöhnliche Architektur fasziniert und inspiriert hat.

Dior Frauenladen in Mexiko-Stadt

Dior erkennt das große Potenzial des mexikanischen Luxusmarktes und möchte seine Position stärken. Zuvor hat Dior zwei eigenständige Geschäfte im Einkaufszentrum Artz Pedregal eröffnet. Mit einer spezialisierten Boutique für Männer und einer für Frauen investiert die Marke von Louis Vuitton seit Oktober dieses Jahres aktiv in die Region.

Dior Herren Pop Up, Miami Design District

Zurück in den USA enthüllte die Marke auch ihre neueste Pop-up-Boutique im Miami Design District - einem der luxuriösesten Einkaufsziele der Stadt. Pünktlich zur Art Week und zur Art Basel Miami Beach stellt das Popup eine vorab gestartete Zusammenarbeit zwischen Dior und dem Gepäckhersteller RIMOWA für den Herbst 2020 dar. Das Popup befindet sich in der 151 NE 41st Street, Suite 127, Miami FL 33137 ist montags bis samstags von 11 bis 20 Uhr und sonntags von 12 bis 18 Uhr geöffnet. Das Popup soll ausschließlich zum Surfen dienen und wird bis zum 2. Januar 2020, kurz vor seiner landesweiten Veröffentlichung am 15. Januar, geschlossen.

In Verbindung Stehende Artikel