Off White Blog
Dior präsentiert The Female Divine in Zusammenarbeit mit Judy Chicago

Dior präsentiert The Female Divine in Zusammenarbeit mit Judy Chicago

November 28, 2021

Angesichts der jüngsten Haute Couture-Show, der französischen Luxusmarke, hat Dior seine Konfektionskollektion Frühjahr / Sommer 2020 offiziell in einem von der Kreativdirektorin Maria Grazia Chiuri gestalteten Raum „Inklusive Garten“ vorgestellt. Seitdem ist die Marke stolz darauf, eine Folgeausstellung mit dem Titel "The Female Divine" der amerikanischen feministischen Künstlerin und Kunstpädagogin Judy Chicago im Garten des Rodin Museum zu präsentieren.

Dior präsentiert The Female Divine in Zusammenarbeit mit Judy Chicago


Der 225 Fuß lange und 45 Fuß hohe aufblasbare Raum ähnelt einer heiligen Umgebung und dient nicht nur als Manifestation einer Göttin, die Ende der 1970er Jahre populär wurde, sondern wurde zu Ehren einer persönlichen Anfrage von Maria Grazia entworfen.

Die eindringliche Installation, die eine Reihe provokanter Fragen auf 21 hochgezogenen, handapplizierten Bannern in einer riesigen, womblike Kammer mit gebogener lila Decke und weichem Fliederteppich aufwirft, spiegelt somit Marias besondere Aufmerksamkeit für die Geschichte der feministischen Kunst wider formale Inspirationen und ihre Herangehensweise an echte kreative Zusammenarbeit.


Stark inspiriert vom Austausch mit der nigerianischen Autorin Chimamanda Ngozi Adichie, dem amerikanischen Dichter Robin Morgan und dem italienischen Künstler Tomaso Binga - Marias neueste Kollektionen sind mehr als intuitiv und strahlen kraftvolle weibliche Energie aus.

Das weibliche Göttliche zielt daher darauf ab, eine alternative Geschichte zu präsentieren, in der matriarchalische Prinzipien in der 21 angewendet werdenst Jahrhundert. Die Installation lädt die Gäste ein, die Geschlechterrollen und die nachfolgenden Machtverhältnisse, die seitdem die Funktionsweise der Gesellschaft als Ganzes bestimmt haben, proaktiv zu überdenken. Sie ist derzeit bis zum 26. September zu sehenth Januar - das erste Mal, dass eine Dior-Show zu einer öffentlichen Ausstellung geführt hat.

In Verbindung Stehende Artikel