Off White Blog
Entdecken Sie den

Entdecken Sie den "Supermarkt der Bilder" des 21. Jahrhunderts im Jeu de Paume in Paris

Dezember 9, 2021

„The Supermarket of Images“ ist eine engagierte kreative Plattform für Fotografie und das Studium der visuellen Kultur des Kunstzentrums Paris Jeu de Paume in Zusammenarbeit mit dem Künstlerkollektiv Jaeger-LeCoultre.

Entdecken Sie den "Supermarkt der Bilder" des 21. Jahrhunderts im Jeu de Paume in Paris


Die Ausstellung zielt darauf ab, mit dem Rhythmus einer Ära in Resonanz zu treten, Bilder unserer Zeit zu analysieren und Probleme der Hyperproduktion und die Folgen der Vermarktung von allem Sichtbaren zu konfrontieren - indem ein Dialog darüber geschaffen wird, wie Bilder in der modernen Welt verbreitet und gehandelt werden menschliche Anstrengung (oder nicht menschlicher Prozess), die in ihre Schöpfung einfließt, und die Schwankung der Werte, die sie repräsentieren, wenn sie rund um den Globus zirkulieren.

Neben einer orthodoxen Galerie ist das Kunstzentrum Jeu de Paume ein verehrter Ort der Konvergenz, an dem Ausstellungen, Konferenzen, Symposien, Workshops und Performances stattfinden. Das Zentrum ist stolz darauf, einen sicheren Raum für postmoderne Fotografie- und Medienbegeisterte zu bieten, um einen Einblick in die innovative und gelegentlich störende Kraft des Fachgebiets in der Gesellschaft zu erhalten.


Das künstlerische Reich und seine Themen sind für Jaeger-LeCoultre, das 1833 gegründet wurde, kein Unbekannter. Der Erfolg des Schweizer Luxusuhrenherstellers ist durch die kombinierten Anstrengungen, Kenntnisse und Fähigkeiten unzähliger Uhrmacher, Ingenieure, Designer und Handwerker gewachsen. Mit Verbindungen zum Kunstzentrum Jeu de Paume aus dem Jahr 2006 erkennt Jaeger-LeCoultre die Vernetzung und Bedeutung aller Bereiche bei der Schaffung eines einzigartigen „Kunstwerks“ an.

Ähnlich wie eine Uhr nicht nur die Zeit erfasst, verzichtet die Fotografie darauf, Motive in einem gefrorenen Rahmen gefangen zu halten, sondern sie im präzisesten und bedeutendsten Ausdruck zu verkörpern. Die Ausstellung „Der Supermarkt der Bilder“ beginnt also ab 11 Uhrth Februar bis 7th Juni 2020.

In Verbindung Stehende Artikel