Off White Blog
Gwen Stefani verabschiedet sich von der Beverly Hills Banana Mansion für 21,6 Millionen US-Dollar

Gwen Stefani verabschiedet sich von der Beverly Hills Banana Mansion für 21,6 Millionen US-Dollar

Dezember 4, 2021

Die Mega-Villa in Beverly Hills ist zu gewinnen. Mit 24,995 Millionen US-Dollar war der 15.018 Quadratmeter große Raum einst die Heimat des Singer / Songwriter-Power-Paares Gwen Stefani und ihres ehemaligen Ehemanns Gavin Rossdale. Die 13-jährige Ehe des Duos endete abrupt, als die Nachricht von Rossdales Betrugsskandal mit dem langjährigen Kindermädchen des Paares endlich bekannt wurde. Auf dem Markt seit ihrer offiziellen Scheidung im April 2016 hat das Haus endlich von den zahlreichen Preissenkungen profitiert.

Gwen Stefani verabschiedet sich von der Beverly Hills Banana Mansion für 21,6 Millionen US-Dollar


Der Preis für das Herrenhaus mit sieben Schlafzimmern, der 2006 für 13,25 Mio. USD gekauft wurde, war stetig von 35 Mio. USD auf 29 Mio. USD gesunken. Bis Juni 2019 wurde das Herrenhaus auf 25 Millionen US-Dollar festgelegt und schließlich für 21,6 Millionen US-Dollar an den erfahrenen Komiker Sebastian Maniscalco verkauft.

Mit seinen perfekt intakten Möbeln ähnelt jeder Zentimeter dieser radikalen Unterkunft einem Kunstmuseum. Mit einer schwarzen Nashornstatue an der Eingangstür, Designermöbeln, marmorierten Schwarz-Weiß-Teppichen und Zimmern mit sporadischen Farbtupfern bietet das Haus persönliche Details von Stefani und ihrem Ex-Ehemann, der Grunge singt. Als gläubige Katholiken finden sich im ganzen Haus religiöse Kerzen, Statuen und Symbole.


In einem Wirbelsturm von Farben zeigt das Haus Kunstwerke in jedem Zimmer sowie üppige Wohneinrichtungen wie doppelseitige Kaminverkleidungen, abgestufte Kaskadenleuchter, Marmortischplatten, Flachbildfernseher, wandlange Gemälde und Fenster mit raumhohen Designern Vorhänge und spektakuläre uneingeschränkte Aussicht auf die Innenstadt von Los Angeles.


Dank innovativer Architektur und Innenausstattung konnten sich der Kühlschrank, die Schränke und andere Geräte in der Küche nahtlos in die Wände tarnen. Die Küche ist palastartig genug, um ein Festmahl zu veranstalten oder mit Freunden zu backen. Sie ist mit einem Doppelherd und vier Spezialöfen ausgestattet.

Wenn die Aussicht auf eine Geschenkverpackung oder einen LEGO-Raum für Kinder nicht verlockend genug ist, klettern Sie durch die von Jackson Pollock inspirierten Wände auf einer schwebenden Marmortreppe, die sowohl als moderne Kunstinstallation als auch als voll funktionsfähige Treppe dient, in den Meister hinein Schlafzimmer. Das Bett ist mit modernen Möbeln und Leuchten aus der Mitte des Jahrhunderts, mehr wandlangen Fenstern und einem weitläufigen schwarz-weiß gestreiften Teppich ausgestattet und verfügt über ein raumhohes Kopfteil.

Mit Annehmlichkeiten im Innen- und Außenbereich führen Sie riesige Glastüren in eine diskrete Leseecke, die sich teilweise nach außen öffnet und dabei geschützt bleibt.

Das Haus in Stefani und Rossdale verfügt über drei Kinderzimmer, sieben einzigartig gestaltete Badezimmer, ein von Minecraft inspiriertes Gästezimmer, einen Regenbogenflur, einen Tennisplatz, einen Swimmingpool, ein Spa, einen 1.500 m² großen Fitnessraum, Schlafzimmer im Poolhaus und einen Theaterraum, der gleichzeitig als Ein spontanes Jamming-Studio und eine weitere Lounge im Freien mit Kamin, Flachbildfernseher, Heizlampen und einer langen weißen Couch.

Gwen Stefanis Villa ist kein Scherz und definitiv nichts für finanziell Behinderte. Berichten zufolge muss Sebastian Maniscalco mit einer 30-jährigen Hypothek von 4% und einer Anzahlung von 20% rechnen (geschätzte 129.000 USD pro Monat einschließlich 1.300 USD Gebühren der Homeowners Association).

In Verbindung Stehende Artikel