Off White Blog
Hybrid Super Car Lamborghini Sián liefert unübertroffene Leistung

Hybrid Super Car Lamborghini Sián liefert unübertroffene Leistung

Kann 19, 2022

BREAKING: Der Lamborghini Sian, das neue Hybrid-Superauto von Sant'Agata Bolognese, ist das schnellste der Marke aller Zeiten. Der neueste Lamborghini basiert auf futuristischen Technologien und Ästhetik und wird von Sant'Agatas charakteristischem V12-Motor angetrieben. Er wird von neu entwickelten Hybridtechnologien angetrieben, die die Kriterien für eine zunehmende Elektrifizierung erfüllen und gleichzeitig die außergewöhnlichen Emotionen und die dynamische Leistung liefern, die von einem traditionellen Superauto erwartet werden.

Mit einer kombinierten thermischen und elektrischen Leistung von 819 PS (602 kW) feiert der Sian dank der Verwendung eines Superkondensators in einer elektro-petrochemischen Hybridlösung und einer einzigartigen materialwissenschaftlichen Anwendung eine Weltneuheit in der Automobilindustrie.

Hybrid Super Car Lamborghini Sián liefert unübertroffene Leistung

„Der Sián bietet nicht nur heute eine beeindruckende Hyper-Car-Design- und Engineering-Tour de Force, sondern erhöht auch das Potenzial von Lamborghini als Supersportwagenmarke für morgen und die kommenden Jahrzehnte, selbst wenn Hybridisierung wünschenswerter und unweigerlich wichtiger wird. Der Lamborghini Sián ist der erste Schritt auf dem Weg von Lamborghini zur Elektrifizierung und beschleunigt unseren V12-Motor der nächsten Generation. “ - Stefano Domenicali, Vorsitzender und Chief Executive Officer von Automobili Lamborghini.



Sián, was im bolognesischen Dialekt Blitz oder Blitz bedeutet, bezieht sich auf Sant'Agatas erste elektrische Anwendung in einem Lamborghini, dem leistungsstärksten Serienauto aller Zeiten. Maurizio Reggiani, Chief Technical Officer, erklärt: „Lamborghini ist von Natur aus ein Regelbrecher, ein Herausforderer, der stets alles daran setzt, eine bessere Lösung zu finden. Mit dem Sián definieren wir unseren Weg zur Innovation und setzen neue Regeln für neue Technologien, anstatt nur bestehenden Lösungen zu folgen. Das Ergebnis ist der Lamborghini Sián, der die weltweit erste Anwendung eines Superkondensators für Hybridisierung und neue Materialtechnologie umfasst. “

Tatsächlich arbeiten im neuen Lamborghini Sian zwei Motoren, einer elektrisch und der andere petrochemisch, in enger Synergie, beginnend bei niedriger Geschwindigkeit, und liefern beim Beschleunigen aus dem Stand eine sofortige Reaktion und ein Drehmoment, ähnlich wie bei einem Standard-Elektroauto - mit einer Geschwindigkeit von 100 km / h ( 62 Meilen pro Stunde) in weniger als 2,8 Sekunden. Die hybridisierte Technologie setzt sich im oberen Spektrum fort, wobei die Traktionskraft im dritten Gang um bis zu 10% verbessert wird. Bei höheren Gängen und niedrigeren Drehzahlen erhöht der Elektromotor die Traktionskraft um bis zu 20% und reduziert die Beschleunigung von 70 auf 120 km / h im Vergleich zum Aventador SVJ um 1,2 Sekunden.


Die Limited Edition von 63 Serienmodellen, eine Anspielung auf das Gründungsjahr von Automobili Lamborghini, entspricht der Strategie der Marke, sehr limitierte Serienautos als Verpflichtung zur Exklusivität und als Schaufenster erstklassiger Technologien und zukünftiger Innovationen herauszubringen - Frühanwender erhalten um fortschrittliche Automobillösungen zu genießen, bevor sie auf der Produktions-Roadmap in andere Modelle übergehen.

Der auf der Frankfurter Automobilausstellung vorgestellte Sian verfügt außerdem über das niedrigste Leistungsgewicht der Lamborghini V12-Familie aller Zeiten, das dank zweier Motoren ermöglicht wurde - der erste, ein 48-Volt-E-Motor mit 34 PS, der in den Motor eingebaut ist Getriebe für sofortiges Front-End-Drehmoment (und kraftvollen Rückwärtsgang), ein Segen für diejenigen, die als „First of the Line“ gefahren werden. Dies ist das erste Mal in einem Niederspannungshybrid, dass eine direkte Verbindung zwischen Elektromotor und Rädern hergestellt wurde. Das andere ist natürlich der V12 der Marke mit Titan-Einlassventilen, die bei 8.500 U / min auf 785 PS (577 kW) gesteigert wurden: Zusammen liefert das Hybrid-Superauto 819 PS (602 kW) mit dem Soundtrack eines traditionellen Superautos im Gegensatz zu der tödlichen Stille eines rein elektrischen Motors.


Die Energiespeichertechnologie im Lamborghin Sian ist eine weitere Weltneuheit der Automobilindustrie. Anstelle einer Lithium-Ionen-Batterie verwendet der Sián einen Superkondensator, eine Technologie, die erstmals im Aventador eingeführt wurde, aber für das neue Lamborghini-Hybrid-Superauto aufgerüstet wurde, um die zehnfache Leistung zu speichern.


Der leichte Superkondensator des Sian ist dreimal so leistungsstark wie eine Batterie mit gleichem Gewicht und dreimal so leicht wie eine Batterie mit gleicher Leistung. Er befindet sich zwischen Cockpit und Motor und sorgt für eine perfekte Gewichtsverteilung. Das Leistungsgewicht beträgt 1,0 kg pro Pferdestärke .


Der symmetrische Kraftfluss des Superkondensators des Hybrid-Supersportwagens mit einem hochentwickelten regenerativen Bremssystem gewährleistet nicht nur die Effizienz beim Laden und Entladen, sondern profitiert auch von der Effizienz seines hochentwickelten regenerativen Bremssystems, bei dem im Gegensatz zu normalen Li-Ionen-Batterien geladen werden kann und mit der gleichen Leistung entladen, wird das Energiespeichersystem des Sián jedes Mal, wenn das Fahrzeug bremst, vollständig aufgeladen. Diese gespeicherte Energie steht dann als sofortige „Leistungssteigerung“ zur Verfügung, sodass der Fahrer auf ein erhöhtes Drehmoment zurückgreifen kann, um auf 130 km / h zu beschleunigen, bevor der E-Motor abschaltet, sodass der Sian der bisher flinkste Lamborghini ist.

Ästhetik eines Lamborghini-Hybrid-Superautos

Der Lamborghini Countach bietet eine ästhetische Muse in Lamborghinis Flaggschiff-Hybrid, der neue Aero-Flügel einführt, während die charakteristische Gandini-Linie in seinem Profil erkennbar bleibt.Während der Sian eine völlig neue Kreatur ist, sind andere Leitmotive des Lamborghini-Designs wie die Y-Form in den NACA-Lufteinlässen an den Türen zu sehen, Glaselemente sind in der Motorabdeckung enthalten und die diagonale Linie weist Merkmale der vorderen Motorhaube auf. sehr ähnlich wie der Countach.


Der Lamborghini Sian ist unbestreitbar futuristisch und verfügt über eine niedrige Front mit integriertem Kohlefaser-Splitter, der von den Y-förmigen Scheinwerfern dominiert wird, die zum ersten Mal verwendet werden, um das charakteristische Design der Nachtlichter widerzuspiegeln. Das Heck enthält das legendäre sechseckige Lamborghini-Design mit einem integrierten Heckflügel im Profil, der während der Fahrt verlängert und im geparkten Zustand für eine schlanke Silhouette gehalten wird.

Jedes Designelement des Hybrid-Superautos ist extrem aerodynamisch und trägt zur Leistung des Periscopio-Tunnels bei, der mit den Lamellen der hinteren Motorabdeckung verbunden ist. Der Luftstrom wird durch die vorderen Splitter und durch die vordere Motorhaube durch die Seitenluft geleitet Ein- und Auslässe und über dem Heckspoiler folgt die Form der Funktion.

Alle 63 Lamborghini-Hybrid-Superautos werden nach Maß gefertigt und jeweils nach den Vorgaben des Besitzers gestaltet, um über Lamborghini Centro Stile in Zusammenarbeit mit Lamborghini Ad Personam ein maßgeschneidertes Modell zu erstellen.

Das auf der IAA in Frankfurt ausgestellte Hybrid-Superauto-Exemplar ist in Verde Gea (grün) ausgestellt. Details in Oro Electrum (elektrisches Gold) zeigen einen elektrifizierten Lamborghini der Zukunft. Der Lack des Autos ist eine wertvolle Mehrschicht, die goldene Flocken und goldene Kristalle enthält und das Innendesign perfekt ergänzt.


Brabus G V12 900 (2019): Auto - Neuvorstellung - Preis - Leistung (Kann 2022).


In Verbindung Stehende Artikel