Off White Blog
Moser Streamliner Flyback Chronograph, der erste Luxus-Sportchronograph der Marke

Moser Streamliner Flyback Chronograph, der erste Luxus-Sportchronograph der Marke

Dezember 4, 2021

Das Segment der Luxus-Sportuhren steigt mit Beginn des Jahres 2020 mit dem neuesten Eintrag von H. Moser & Cie, dem Streamliner Flyback Chronograph Automatic, auf Fieber. Der Moser Streamliner Chronograph in limitierter Auflage mit zentralen Anzeigen schreibt alte Regeln mit neuem Gehäuse, neuem integriertem Armband, neuem Uhrwerk, neuem Zifferblatt und neuen Zeigern in einer völlig neuen Streamliner-Kollektion neu, der ersten Luxus-Sportserie mit integriertem Armband für die Marke Schaffhausen.

H. Moser Streamliner Flyback Chronograph, der erste Luxus-Sportchronograph der Marke Schaffhausen mit integriertem Armband

Der Moser Streamliner Flyback Chronograph wurde in fünf Jahren entwickelt und zeigt klare, flüssige Linien mit Freiformkurven vom kissenförmigen Uhrenkopf bis zum geschmeidigen integrierten Armband. Der H. Moser Streamliner Chronograph aus 42,3 mm Stahl mit einer Mischung aus gebürstetem und poliertem Finish wird mit cleveren Licht- und Schattenspielen lebendig und zeigt die seltene Anmut moderner Luxus-Sportuhren.



Inspiriert von der GPHG-preisgekrönten Perpetual One

Der Streamliner, nach dem dieser fliegende Chronograph von Moser benannt ist, erinnert an die ersten abgerundeten und aerodynamischen Hochgeschwindigkeitszüge aus den zwanziger und dreißiger Jahren und folgt derselben unbestreitbaren Moser-Genetik, die sich für Reinheit in Form und Ästhetik einsetzt - wie der GPHG-Gewinner Perpetual One. Der Moser Streamliner Chronograph ist der lesbarste ewige Kalender der Welt. Er ist Minimalismus von seiner besten Seite, ohne einzelne Subdials und eine Vielzahl von Anzeigen, außer den zentralen Zeigern, von denen alle Chronographenfunktionen angezeigt werden.


Der Moser Streamliner ist ein Flyback-Chronograph, der die Uhrzeit anzeigt und keine Uhr mit Chronographenfunktionen. Im Gegensatz zum Singer 1 Chronographen, der auch zentrale Anzeigen bietet, ist der Moser Streamliner der erste integrierte automatische Chronograph mit zentralem Display, der eine Flyback-Funktion bietet.


Neues Uhrwerk, neues Zifferblatt, neue Ästhetik für die neueste Luxus-Sportuhr der Welt

In Zusammenarbeit mit dem Atelier Agenhor haben die Uhrmacher von H. Moser & Cie vielleicht den lesbarsten Flyback-Chronographen der Welt geschaffen, aber unter seinem gebürsteten anthrazitgrauen Fumé-Zifferblatt schlägt ein Herz von hoher Komplexität. Das Kaliber HMC 902 wurde mit Agenhor entwickelt und verfügt über einen Rotor mit Automatikaufzug zwischen Bewegung (möglich, da sich alles um ein zentrales Ritzel dreht) und Zifferblatt, was die Bewunderung des handgefertigten Flyback-Chronographen und seiner Lauffunktionen sowie natürlich seines Säulenrads erleichtert.




Mit zwei Chronographenzeigern, einem für die Minuten und einem für die Sekunden, und zwei Zeitzeigerzeigern, einem für die Stunden und einem für die Minuten, ist die neueste Luxus-Sportuhr dünner als die meisten anderen Flyback-Chronographen ihres Genres. Mit einer Dicke von 14,2 mm verbirgt der Moser Streamliner Flyback-Chronograph eine besondere Innovation: Der verstrichene Minutenzeiger verwendet retrograde Prinzipien und führt mit der gesammelten Energie, die von einer Schneckenkamera freigesetzt wird, sofortige Sprünge aus, sodass Mosers erster Luxus-Sportchronograph präziser abgelesen werden kann .

Innen und außen wunderschön, wurde das charakteristische Fumé-Zifferblatt der Marke neu interpretiert: Joining griffé zu anthrazitfarbenem Grauton. In Anbetracht der Existenzberechtigung als Zeitmessinstrument befinden sich am Rand des Zifferblatts wichtige Chronographenmarkierungen - zwei weiße und rote Minutenspuren, wobei die äußere die Sekunden misst und die innere die Minuten zählt, während der Riese 60 wo ist Die üblichen 12 sollten sein, erinnert an Stoppuhren. Während der rote Chronographen-Sekundenzeiger und der Minutenzeiger nicht besonders hervorzuheben sind, ist der Minutenzeiger, der Stunden und Minuten anzeigt, etwas Besonderes für das Globolight, ein innovatives Material auf Keramikbasis, das Super-LumiNova enthält.Limitiert 100 Stück.



Moser Streamliner Chronograph in limitierter Auflage

Bewegung Kaliber HMC 902 entwickelt mit AGENHOR mit 54 Stunden Gangreserve
Fall 42,3 mm Edelstahl mit 120 m Wasserdichtigkeit
Gurt Integriertes Armband
Preis 60.700 S $

In Verbindung Stehende Artikel