Off White Blog
Mutter Natur verwandelt die verschmutzte Ussuri-Bucht in einen wunderschönen Glasstrand

Mutter Natur verwandelt die verschmutzte Ussuri-Bucht in einen wunderschönen Glasstrand

Dezember 8, 2021

Nur 30 Autominuten vom östlichen Seehafen Wladiwostok entfernt haben die Wellen von Mutter Natur bei der Herstellung des beeindruckenden Anblicks, der als Glass Beach bekannt ist, jede Kante akribisch geglättet.

Mutter Natur verwandelt die verschmutzte Ussuri-Bucht in einen wunderschönen Glasstrand


Die russischen Küsten der Ussuri-Bucht, einst die nationale Müllhalde für gebrauchte Glasflaschen und Porzellanartikel, haben sich inzwischen zu einem der heißesten Reiseziele des Landes entwickelt.

Der von hohen Klippen beschattete Strand ist das ganze Jahr über ein atemberaubender Anblick. Er verfügt über ein Kaleidoskop mit leuchtenden Farben, die von den riesigen Spuren des Sandes aus glänzenden Glasjuwelen und Kieselsteinen ausgehen. Aufgrund der allmählichen Erosion der einzelnen Gegenstände ist dies nicht mehr gefährlich. Seitdem ist eine überwältigende Masse von Touristen an den Strand gekommen, hat sich in der Sonne sonnen und unwiderstehliche Souvenirs in die Tasche gesteckt.


Trotz seiner Beliebtheit sind die unverwechselbaren und farbenfrohen Eigenschaften von Glass Beach, die viele lieben, möglicherweise nicht lange vorhanden - dank der unendlichen Arbeit von Mutter Natur, das zerbrochene Glas in Vergessenheit zu bringen. Experten und Wissenschaftler messen kaum 10 Zentimeter und sagen voraus, dass die wundersamen Kieselsteine ​​möglicherweise weitere 20 Jahre nicht überleben werden, da unerbittliche Wellen weiterhin jedes erodierte Teilchen zersetzen.

Der Ussuri Bay Glass Beach ist ein einmaliges Unterfangen, das es wert ist, unternommen zu werden, solange er noch besteht.

In Verbindung Stehende Artikel