Off White Blog
Patek Philippe Großmeister Glockenspiel in Stahl für Only Watch 2019

Patek Philippe Großmeister Glockenspiel in Stahl für Only Watch 2019

Dezember 4, 2020

Anlässlich des 175-jährigen Jubiläums von Patek Philippe im Jahr 2014 schuf die Genfer Manufaktur den Patek Philippe Grandmaster Chime in limitierter Auflage in sieben limitierten Goldausgaben und wurde zum Symbol für die historischen und modernen Errungenschaften der Marke. Ausgestattet mit 20 verschiedenen Komplikationen und Informationen auf den vorderen und hinteren Zifferblättern des Großmeister-Glockenspiels wurde das Patek Philippe Großmeister-Glockenspiel und seine hochfiligrane Gehäusedekoration zu einer am Handgelenk getragenen Ikone, die den Höhepunkt des Hauses darstellt.

Ein weniger reich verziertes Großmeister-Glockenspiel in Weißgold wurde 2016 mit der Referenz 6300G eingeführt. Im Wesentlichen war es die komplizierteste Patek Philippe-Armbanduhr mit der zurückhaltenden Eleganz des Genfer Herstellers, die sich durch ein blaues Opalzifferblatt auf Vorder- und Rückseite mit einem handgeführten Hobnagelgehäuse auszeichnet, das filigran und graviert ist. Für Only Watch 2019 verwöhnt uns Patek Philippe mit einer weiteren Ausgabe des 5175, diesmal einer Edelstahlausgabe des Grandmaster Chime mit einem Lachszifferblatt auf der Vorderseite und einem schwarzen Zifferblatt auf der Rückseite.


Patek Philippe Großmeister Glockenspiel in Stahl für Only Watch 2019

Das 47,7-mm-Stahl-Großmeister-Glockenspiel für Only Watch 2019 wird versteigert, um Mittel für die Erforschung der Duchenne-Muskeldystrophie im November bereitzustellen, und hat wie üblich die Aufmerksamkeit der Medien als DIE Uhr für Only Watch auf sich gezogen. Der Patek Philippe Grandmaster Chime mit 20 Komplikationen, der 2014 als Referenz 5175R und als Only Watch Edition vorgestellt wurde, ist in einem einzigen, einzigartigen Stahlmodell erhältlich, mit dem Gebote von bis zu 2,5 Millionen US-Dollar erzielt werden können.


Das Hobnail-Mittelgehäuse kehrt wie das Serienmodell aus Weißgold auf dem Stahl-Großmeister-Glockenspiel zurück

Zu den 20 Komplikationen gehören fünf Glockenspielmodi, von denen zwei patentierte Weltneuheiten sind: ein akustischer Alarm, der die vorgewählte Zeit schlägt, und ein Datumswiederholer, der das Datum bei Bedarf ertönt. Das einzigartige Stahl-Großmeister-Glockenspiel für Only Watch zeichnet sich durch seine Lachs- und schwarzen Zifferblätter, ein Stahlgehäuse und einen Aufdruck mit der Aufschrift „The Only One“ innerhalb des 12-Uhr-Subdials aus.

Der Großmeister Glockenspiel Ref. 6300A wurde Anfang dieses Jahres erstmals in der Baselworld gemunkelt und in der gleichen Weise wie andere Patek Philippe Only Watch-Editionen, die Triple Complication Ref. 5208T-010 und der Minute Repeater Perpetual Calendar ref. 5016 wurde entweder in Titan oder Stahl erwartet. Diese Veröffentlichung bestätigt, dass die Einzelproduktion Patek Philippe Grandmaster Chime ref. 6300A-010 ist aus Edelstahl, der Gewinner wird nicht nur Eigentümer der hochexklusiven Uhr, sondern besucht auch seinen Geburtsort im Jahr 1228 in Plan-les-Ouates und gipfelt in einem Mittagessen mit Patek Philippe-Präsident Thierry Stern.

Einzigartiges Großmeister-Glockenspiel aus Stahl für nur Uhrenpreis und technische Daten

Bewegung Handaufzug Kaliber 300 GS AL 36-750 QIS FUS IRM mit 72 Stunden Gangreserve
Fall 47,7 mm Edelstahl
Gurt Leder
Preis 2 bis 2,5 Millionen US-Dollar

In Verbindung Stehende Artikel