Off White Blog
Prada betäubt die Mailänder Modewoche mit dem neuen Co-Creative Director Raf Simons

Prada betäubt die Mailänder Modewoche mit dem neuen Co-Creative Director Raf Simons

Dezember 8, 2021

Prada ist Saison für Saison auf dem Laufsteg und gilt als eine der am meisten erwarteten Shows der jährlichen Mailänder Modewoche. Raf Simons präsentiert seine neueste Herbst / Winter 2020 Herren- und Damenkollektion im Fondazione des italienischen Luxushauses auf Largo Isarco - dem angesehenen Modedesigner Raf Simons als brandneuen Co-Creative Director auf einer geheimen Pressekonferenz in der Stadt.

Prada betäubt die Mailänder Modewoche mit dem neuen Co-Creative Director Raf Simons


"Wenn sich die Zeiten ändern, sollte sich auch die Kreativität ändern - die Synergie dieser Partnerschaft ist weitreichend. Sie ist eine Reaktion auf die Zeit, in der wir leben - eine Epoche mit neuen Möglichkeiten, die eine andere Sichtweise und Herangehensweise an etablierte Methoden ermöglicht."

Mit einem herzlichen Willkommen begründet sich die jüngste Ernennung der Marke aus einem langjährigen, tiefen Gefühl des gegenseitigen Respekts zwischen Miuccia Prada und Raf Simons. Mit dem Ziel, neue Möglichkeiten für den Dialog zwischen renommierten und einflussreichen Designern zu schaffen, können Modebegeisterte erwarten, dass jede Kollektion eine Reihe neuer, aber innovativer Wendungen aufweist - eine Qualität, die die Marke als „Prada“ bezeichnet.


Spätestens am 2. April offiziell seine Rolle als Co-Creative Director übernehmenndSimons Debütkollektion ist derzeit für die folgende Mailänder Modewoche im September geplant.


"Ich habe immer gedacht, dass Prada-Kleidung normal aussieht, aber nicht ganz normal. Sie hat kleine Wendungen, die stören, oder etwas an ihnen, das nicht ganz akzeptabel ist. Vielleicht schmeckt es ein bisschen schlecht. Aber schlechter Geschmack ist kein schlechter Geschmack: Es ist ein anderer Geschmack. Außerdem gehört Kitsch heute dazu. “

Pradas Kollektionen sind dafür bekannt, dass sie mit Proportionen, unkonventioneller Inspiration und dramatisch verspieltem Design spielen. Sie werden für ihre kreative und mutige Tragbarkeit geschätzt. Die diesjährige Herren-Herbst- / Winterkollektion präsentiert eine Reihe von ärmellosen Strickwaren, kastenförmigen Blazern, weichen Cordmänteln, Hosen und Stupsnasen-Lederstiefeln und präsentiert eine lebendige Mischung aus strukturiertem Tweed-ähnlichem Stoff und den charakteristischen Gummiakzenten der Marke, die durch Muster betont werden Pullover und farbblockiertes Zubehör.

Die Prada-Damenkollektion hat die Grenze zwischen Einheitlichkeit und Avantgarde mit Rüschenlätzchen, geometrischen Mustern und Lammfellmänteln nicht enttäuscht. Die Kollektion zeigte das Nützliche mit dem Aberranten und Eigenwilligen und zeigte funktionale Silhouetten und verrückte Details in perfekter Harmonie.

Entworfen für die 21st Die Kollektion ist eine berufstätige Frau des Jahrhunderts und umfasst Jacken und Mäntel, Gürtel mit Kuss-Lock-Schnallen, Tweed-Anzüge und Strickpullover, scharfe Button-Down-Hemden und farbenfrohe Krawatten sowie mit Blumen bestickte Kleider, sportliche gerippte Leggings und Bralettes.

Die Designs von Miuccia Prada sind verführerisch, mysteriös und äußerst anpassungsfähig. Sie verbinden Technik mit Kreativität und basieren auf dem Wunsch, jedem Verbraucher sowohl bei der Arbeit als auch beim Spielen einen Mehrwert zu bieten.

In Verbindung Stehende Artikel