Off White Blog
Smart Buyer - Tipps und Ratschläge beim Kauf von Ferienhäusern

Smart Buyer - Tipps und Ratschläge beim Kauf von Ferienhäusern

Dezember 4, 2021

Shopping für Ferienhäuser? Beachten Sie einige fundierte Ratschläge, bevor Sie Bargeld trennen. Unser Immobilienexperte beleuchtet diese Angelegenheit…

Anantara Layan Residenzen

Denken Sie an Strandvillen, Skihütten und Berghütten. Ferienhäuser sind ein anderer Wohnort als der Hauptwohnsitz des Eigentümers, der zu Erholungszwecken genutzt wird. Oft sind diese Häuser im Sommer und in den Ferienzeiten am höchsten belegt. Aufgrund der kurzfristigen Nutzung stellen viele Eigentümer ihre Häuser unter Mietverwaltung, um das ganze Jahr über von ihrer Investition zu profitieren.


Ferienhäuser werden häufig aufgrund ihrer Freizeit- und Erholungsaktivitäten ausgewählt. Beim Kauf eines Ferienhauses treffen jedoch die folgenden Faktoren eine wichtige Entscheidung:

  1. Lage - In den 80er und 90er Jahren kauften die meisten Hausbesitzer Immobilien in akzeptabler Nähe zu ihren Hauptwohnsitzen. Entweder mit dem Auto oder mit einem kurzen Inlandsflug. Mit der Globalisierung kommt die Migration, und in der heutigen Umgebung von Ferienhäusern überqueren Investoren Kontinente, um ihre Traumhäuser zu erwerben. In den meisten Fällen trifft Ost auf West. Der Standort ist der wichtigste Aspekt beim Kauf eines Ferienhauses aus gewerblicher und privater Sicht: Bietet der Standort eine bequeme Anbindung? Gibt es genügend Infrastruktur? Was ist die Pendelzeit zum nächsten Flughafen? Welche Freizeitaktivitäten gibt es? Und… was können wir in Zukunft erwarten?
Villa Amarapura

1. Mit einem einzigartigen Interieur ist die Celadon Villa perfekt für einen Familienurlaub. Der von Inseln umgebene Infinity-Außenpool ist um den Wohnbereich gewickelt und verleiht dem versunkenen Sitzbereich eine gemütliche Atmosphäre. Geräumig in modernem Design Celadon vermittelt durch seinen spektakulären Blick über den Horizont ein verzaubertes Gefühl.

2. Die Saison - Ferienhäuser in Niseko, Japan, ziehen Besucher in einem anderen Kalenderzeitraum an als Ferienhäuser in Rhode Island, New York. Berücksichtigen Sie beim Kauf eines Ferienhauses, welche Jahreszeiten Ihren Vorlieben entsprechen. Sie können sagen, dass Ferienhäuser direkt mit den Wetterbedingungen und dem Klima verbunden sind - Investoren, die in kälteren Klimazonen leben, werden ein Ferienhaus bevorzugen, das ihnen einen herzlichen Empfang bietet. Das Gegenteil ist für Anleger, die in tropischen oder heißen Klimazonen leben, sie suchen oft nach Kontrast und kühleren Temperaturen.


Private Pools in der Villa Amanpura

3. Natur und Landschaft - ob Sie nach Meer, Bergen oder Stränden suchen, jeder sucht nach diesem „Urlaubsgefühl“. Dies ist ein sehr subjektiver Aspekt von Ferienhäusern und häufig der zugrunde liegende Auslöser für Ihre Standortpräferenz. Ein Rückzugsort, an dem sich Ihr Inneres am wohlsten fühlt.

Villa Padma

Villa Padma


4. Vermietbarkeit - Aufgrund der Online-Konnektivität wurden Ferienhäuser weltweit immer beliebter und bieten jährlich Millionen von Reisenden Zugang. Beim Kauf eines Ferienhauses für die Investition ist es wichtig, eine wettbewerbsfähige Landschaft zu zeichnen: Welche Häuser befinden sich in meiner Nähe und welche Art von Miet- und Bewirtungsdienstleistungen bieten sie an? Gibt es an diesem Standort eine Nachfrage oder ein Potenzial? Welche Jahreszeiten bieten mir die höchste Belegung und wie kann ich diese Reisenden unterbringen? Das Gute an der Mietbarkeit ist, dass Nachfrage und Ansehen Ihre Mietrendite steigern können.

Celadon Villa

Celadon Villa

5. Vermietungsmanagement - Als Ferienhausbesitzer können Sie Ihre Immobilie nicht wöchentlich oder sogar monatlich verwalten. Daher ist es wichtig, dass Sie mit einem seriösen Vermietungsunternehmen verbunden sind, das den Hotelbetrieb „aufschlitzt“. Es reicht nicht aus, nur die Mieten zu verwalten, denn die Gastfreundschaft ist der Schlüssel zum Erfolg. In vielen Märkten haben Boutique-Betreiber eine Nischenmarktpositionierung geschaffen, die Ihrer Investition zugute kommt. Dies bedeutet, dass Sie sich nicht immer beim größten Betreiber anmelden müssen, sondern beim besten Betreiber. Denken Sie daran, dass die Vermietungsfirma zu Ihrer Visitenkarte wird - und die erste Kontaktlinie zwischen dem Kunden und Ihrem Zuhause darstellt. Halten Sie eine häufige Kommunikation zwischen Ihnen und dem Betreiber aufrecht und lernen Sie.

Der Infinity-Pool der Celadon Villa

Der Infinity-Pool der Celadon Villa

Mit einem einzigartigen Interieur ist die Celadon Villa perfekt für einen Familienurlaub. Umgeben von
Inseln, der Infinity-Außenpool ist um den Wohnbereich gewickelt und lässt die versunkenen
Sitzecke eine gemütliche Atmosphäre. Geräumig in einem zeitgemäßen Design gibt Celadon eine
verzaubertes Gefühl durch seinen spektakulären Blick über den Horizont. Weitere Tipps zur Suche nach Ihrem perfekten Ferienhaus finden Sie hier.

In Verbindung Stehende Artikel