Off White Blog
Die acht luxuriösesten Rückzugsorte des Schlosses

Die acht luxuriösesten Rückzugsorte des Schlosses

Oktober 6, 2022

Die Burgen und Schlösser Europas sind nicht nur spektakuläre historische Wahrzeichen, sondern werden auch von den reichsten der Welt als luxuriöse Urlaubsgebiete genutzt.

Ashford Schloss Foto

Insignia Lifestyle Management hat sich mit Eloise Napier zusammengetan, um einige der schönsten Schlossresidenzen Europas für einen wirklich verwöhnenden Urlaub anzusehen.


Chateau de Bagnols

Schloss Bagnols, Frankreich

Mit seinem Wassergraben, formalen Gärten und zwölf Meter dicken Mauern ist der 13th Das Château Bagnols aus dem Jahrhundert versetzt die Besucher schnell in eine vergangene Zeit der Romantik und Ritterlichkeit zurück. Das jenseitige Gefühl wird durch Himmelbetten, riesige, kunstvoll geschnitzte offene Kamine und wunderschöne Trompe l'oeils verstärkt.


Ein mit einem Michelin-Stern ausgezeichnetes Restaurant serviert köstliche Speisen. Jeden Tag erhalten Sie eine kostenlose Karaffe Wein auf Ihr Zimmer.

Im Herzen des Beaujolais-Landes gelegen, gibt es, soweit das Auge reicht, Weinreben - ein wahres Paradies für Önophile.

www.bagnols.com


Ashford Castle Irland

Ashford Castle, Irland

Schließen Sie die Augen und stellen Sie sich Ihr ideales Märchenschloss vor. Die Chancen stehen gut, dass es eine unheimliche Ähnlichkeit mit 13 haben wirdth Jahrhundert Ashford Castle, das positiv mit Krenulationen, Türmen und pfeilgeschlitzten Fenstern strotzt.

Der Innenraum besteht aus einer Vielzahl von mit Eichenholz getäfelten Wänden, siedenden Porträts und Kristallleuchtern. Die Schlafzimmer sind gemütlicher, mit Chintz-Kronleuchtern und bequemen Sesseln zum Eintauchen.

Das Anwesen umfasst 350 Hektar bewaldete Parklandschaft und es werden zahlreiche Aktivitäten angeboten, darunter Falknerei, Reiten, Golfbogenschießen und Lachsfischen.

Die malerische Lage mit Blick auf Loch Corrib sowie das freundliche Personal haben es zu einem Favoriten bei Hollywood-Prominenten gemacht, die Diskretion und Originalität suchen.

www.ashford.ie

Dromoland Schloss

Dromoland Castle, Irland

Die Geschichte von Dromoland Castle reicht über 1.500 Jahre zurück. Rüstungen bewachen die Korridore, während riesige Porträts in Lebensgröße an den Wänden hängen.

Die Atmosphäre ist von stattlicher Größe - ideal für Gäste wie George W. Bush, die auf der Suche nach herrlicher Isolation sind. Trotzdem ist das Schloss nur eine kurze Autofahrt vom Flughafen Shannon entfernt und daher leicht zu erreichen.

Im vergangenen Jahr wurde das Luxus-Spa mit 100% Bio-Produkten von Voya auf den Markt gebracht. Nach ein paar Runden auf dem 18-Loch-Golfplatz des Schlosses bietet es den perfekten Erholungsort.

Es gibt auch eine Golfakademie vor Ort, in der Sie Ihren Schwung unter fachkundiger Anleitung eines ansässigen PGA-Golfprofis perfektionieren können.

www.dromoland.ie

Cheteau Les Crayeres

Schloss Les Crayères, Frankreich

Die monarchische Größe von Versailles trifft in diesem palastartigen Haus in Reims, der „Champagnerhauptstadt“ Frankreichs, auf erhabene Haute Cuisine.

Didier Elena, ein ehemaliger Schützling von Alain Ducasse, leitet das beeindruckende Restaurant des Château Les Crayères (zwei Michelin-Sterne), in dem Sie Delikatessen wie Gänseleber mit weißen Trüffeln und Kabeljau mit gepfefferten Artischocken erwarten können.

Der Service ist absolut einwandfrei und Sie werden nichts anderes als ultimativen Genuss erleben.

Das Schloss befindet sich in einem sieben Hektar großen Park, der die perfekte Ausrede ist, um das Mittagessen abzubrechen und Appetit auf das Abendessen zu machen.

Nehmen Sie sich Zeit, um Reims mit seiner Kathedrale, dem Kardinalpalast und den labyrinthartigen Kellern des Maison de Pommery zu erkunden, die 18 km unter der Erde verlaufen.

www.lescreyeres.com

Relais la Suvera Italien

Relais la Suvera, Italien

Das Relais la Suvera befindet sich seit 1123 in Familienbesitz seiner derzeitigen Besitzer, des Marquis Ricci Paracciani. Der Palazzo war einst eine päpstliche Villa und wurde nun in ein Fünf-Sterne-Hotel umgewandelt.

Die Geschichte ist jedoch nie weit entfernt und dieses toskanische Juwel hat sogar ein eigenes Museum, in dem Antiquitäten ausgestellt sind, die Hunderte und Hunderte von Jahren zurückreichen.

Das Interieur mit hohen Decken ist im prächtigen Renaissancestil dekoriert und verfügt über goldene Himmelbetten und aufwendig gepolsterte Chaiselongues.

Die Mahlzeiten können im Freien mit Gourmet-Spezialitäten wie Fasanenpastete mit Vin Santo und Pistazien sowie hausgemachten Agnolotti-Nudeln, gefüllt mit Lendenstück aus senesischem Schweinefleisch, eingenommen werden.

Für diejenigen, die aktiv überzeugen möchten, gibt es zusätzliche Unterhaltung in Form von Mountainbiken, Reiten und Erkunden lokaler Antiquitätenmärkte.

www.lasuvera.it

Hotel Schloss Fuschl

Hotel Schloss Fuschl, Österreich

Salzburg ist eine der romantischsten Städte Österreichs, der Geburtsort von Mozart und Heimat eines Füllhorns atemberaubender Barockarchitektur - so beeindruckend, dass es 1997 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde.

Am Fuschlsee, etwas außerhalb von Salzburg, befindet sich Schloss Fuschl - ein ehemaliges Jagdschloss, das 1450 erbaut wurde.

Sie können entweder im Hauptgebäude mit 39 luxuriösen Suiten oder in einem der sechs Cottages am See übernachten, von denen jedes über eine eigene Sauna und eine eigene Terrasse verfügt.

Ein 24-Stunden-Butlerservice sowie unbegrenzte Touren in einem der Vintage-Rolls Royces des Hotels sind verfügbar. Es stehen drei Restaurants zur Auswahl sowie ein beeindruckender Keller zum Probieren.

Besucher sollten im Winter die Skimöglichkeiten nutzen, zu denen 130 km Langlaufloipen gehören. Kitzbühel, berühmt für sein Skirennen, liegt etwas mehr als eine Autostunde entfernt.

www.schlossfuschl.at

Inverlochy Castle Hotel

Inverlochy Castle Hotel, Schottland

Das Inverlochy Castle liegt fast im Schatten von Ben Nevis, Schottlands höchstem und imposantesten Berg, und ist der Inbegriff des Barlandes im Hochland.

Als Königin Victoria 1873 für eine Woche zu sich kam, schrieb sie über das Schloss: „Ich habe nie einen schöneren oder romantischeren Ort gesehen.“

In den vergangenen Jahrhunderten hat sich wenig geändert - elegant aufgeteilte Zimmer bieten einen Panoramablick auf den angrenzenden See, offenes Feuer in der Halle und im Salon und das Essen in Matthew Grays Restaurant (ein Michelin-Stern) ist großartig.

Wenn Sie sich an der Isle of Skye-Krabbe auf gegrilltem Steinbuttfilet mit Calvo Nero erfreuen, hören Sie für ein oder zwei Momente auf zu essen, um die kunstvollen Möbel im Speisesaal zu schätzen, die der König von Norwegen dem Schloss gespendet hat.

www.inverlochycastlehotel.com

Amberley Castle

Amberley Castle, England

Amberley Castle ist eine echte mittelalterliche Festung, die relativ kurz nach dem Einmarsch der Normannen in England erbaut wurde.

Pfauen durchstreifen das Gelände draußen, aber innen ist das Schloss überaus luxuriös; Jedes Schlafzimmer verfügt über ein eigenes Whirlpool-Bad und mehr Antiquitäten als im Buckingham Palace.

www.amberleycastle.co.uk

Amberley Castle West Sussex


Mit Mut, Mörtel und ohne Millionen (6) | die nordstory | NDR Doku (Oktober 2022).


In Verbindung Stehende Artikel