Off White Blog
Reisen des Herausgebers: Drei Tage, zwei Nächte - Four Seasons Hotel Milano

Reisen des Herausgebers: Drei Tage, zwei Nächte - Four Seasons Hotel Milano

Oktober 6, 2022

Das Four Seasons Hotel Milano befindet sich in einer Straße in Mailands angesagtestem Viertel und ist ein komfortables, geheimes Refugium. Der diskrete, elegante Eingang befindet sich in der Via Gesù, nur 6 Gehminuten vom renommierten Paper Moon-Restaurant Paper Moon und 10 Minuten von Mailand entfernt berühmte Luxusboutiquen des Doms und die beeindruckende Kathedrale des Doms. Nach einem 14-stündigen Flug und einem 45-minütigen Shuttle-Transfer waren die mit Efeu bedeckten Balkone des Four Seasons Hotel Milano mit seinem diskreten, eleganten Eingang und den unscheinbaren Türen ein Tor zu Ruhe, Entspannung und stressigen gemeinsamen Yoga-Fitness-Einrichtungen für eine Woche voller Arbeit Arbeit.

Redaktionsreisen: Drei Tage, zwei Nächte - Four Seasons Hotel Milano

Die Penthouse Suite ist eine luftige Zusammenstellung zeitgemäßer, internationaler Möbel, die die gesamte fünfte Etage des Hotels im Flügel der „Casa Ringhiera“ einnimmt.


Das 1993 eröffnete Four Seasons Hotel Milano war das zweite Hotel des Unternehmens in Europa. Damit ist es eines der historischsten Hotels der Marke und dient als raffinierter Tempel für das gepriesene Erbe der Stadt - das Four Seasons in Mailand befindet sich in einem ehemaligen Gebäude Kloster aus dem 15. Jahrhundert, wo man nach dem fast geheimen Eingang der Via Gesù sofort von der schicken Bar Il Foyer und der Lounge begrüßt wird, die von Granitsäulen eingerahmt ist, die einst die Kirche des Klosters stützten.

Durch sorgfältige Restaurierung hat das Four Seasons die Essenz Mailands auf subtile Weise in die ikonische Eleganz der Marke eingebracht - Fragmente von Fresken, ein wunderschönes Emblem der geheiligten Vergangenheit des Gebäudes, schaffen eine meditative Kulisse für entspanntes, elegantes Interieur mit klassischem architektonischem Flair.

Die schicke Il Foyer Bar und Lounge des Four Seasons Hotel Mailand


Das Four Seasons Hotel Milano besteht aus drei Gebäuden, die um einen Innenhof im Mailänder Quadrilatero della Moda angeordnet sind - dem Luxusmodeviertel zwischen der Via Montenapoleone, der Via della Spiga, der Via Sant'Andrea und der Via Manzoni redaktionelle Übertreibung - der mit gepflegten versunkenen Gärten eingerichtete Innenhof ist nicht nur eine Aussicht auf Tische im preisgekrönten Restaurant La Veranda, sondern auch ruhig und gelassen, für Reisende wie mich weniger als frisch von einem Langstreckenflug Die richtige Umgebung, um die Körperuhr in die italienische GMT + 2-Zeitzone zu bringen.

Mit dem Gepäck in der Suite machte ich mich auf den Weg zum Keller-Fitnessstudio, gleich hinter dem Spa-Hafen, der von einem der einflussreichsten Architekten der Welt entworfen wurde, und fand Trainingsgeräte, die über meine wildesten Träume hinausgingen - ein Klimmzugständer für Oberkörpertraining mit starken Stangen für Schulterarbeit und Dips waren vorhanden, wenn sie im sekundären Nebengebäude des primären Trainingsbereichs unbemerkt blieben. Diese zweite Nische war eine spezielle Ecke für die Yoga-Arbeit, komplett mit Yogamatten, Yoga-Bällen und Walzen, ganz zu schweigen von einer gut sortierten Minibar mit Gatorade (die kein ziviler Athlet, der seine Kalorienverbrennungsrate wert ist, jemals genießen würde) und der Wahl zwischen Still oder prickelnder Lebenslauf.

Das 800 m² große Spa des Hotels lädt die Gäste ein, Wellness-orientierte Therapien und Rituale in einem warmen, einladenden und ruhigen Raum zu erleben, der im wahren Four Seasons-Geist von der weltberühmten spanischen Designerin und Architektin Patricia Urquiola gestaltet wurde.


Nach einem kurzen 45-minütigen Intervalltraining mit hoher Intensität bin ich für eine leichte Siesta ausreichend erschöpft, um die Eingewöhnung meines Körpers in die neue Zeitzone zu beschleunigen. Reisehinweis des Herausgebers: Nur zwei Blocks vom Hotel entfernt befindet sich ein Park, der jeden Morgen eine gute Möglichkeit bietet, 5 km zu erreichen. Ein Knopfdruck auf Wandpaneele versetzt den Raum in völlige Dunkelheit - oft als selbstverständlich angesehen, da die meisten anständigen Hotels zwar Jalousien mit Lichtausfall haben, das Four Seasons Hotel Milano Sie jedoch nicht zwingt, Puzzlespiele zu spielen, um Splitter zu halten Licht aus Ihrem Zimmer. Ich nehme ein wohlverdientes warmes Bad in einer Badewanne, die mit den Hansgrohe-Mischern und Wasserhähnen ausgestattet ist, und versinke in einem Schaumbad aus Acqua di Parma-Schaum. Ich lasse schwere Augenlider über müde Augen hängen, ohne dass die Downtempo Electronica von Spotify aufwirbelt.

Foto: Jonathan Ho

Four Seasons Milano Unterkünfte

Die 118 Gästezimmer und Suiten des Mailänder Hotels sind in drei Fällen um den Innenhof angeordnet
Gebäude miteinander verbinden. Das Layout ist zwar ungewöhnlich, aber hochintelligent und innovativ, sodass Gruppen von Zimmern und Suiten getrennt werden können - sowohl für die Privatsphäre von Gästen und Konferenzteilnehmern als auch für erweiterte Sicherheitsoptionen für reisende VIPs und Geschäftsleute, die dies möglicherweise nicht möchten das Tempo des Unternehmensgeschäfts mit den ungezwungenen Einstellungen der Urlaubseliten zu mischen.


Jedes Zimmer wurde nach der ursprünglichen Architektur des 15. Jahrhunderts gestaltet und ist individuell. Es verbindet historische Details mit zeitlosem italienischem Design. Standard- und Deluxe-Zimmer sind in Grüntönen, Ocker und Terrakotta gehalten und mit Fortuny-Stoffen, Frette-Leinen und maßgefertigten Schränken aus Bergahorn und Birnholz aus Bergahorn ausgestattet. Zu den gemeinsamen Merkmalen aller Zimmer gehören ein Sofa-Sitzbereich und ein großer begehbarer Kleiderschrank.Die Carrera-Marmorbäder verfügen über Fußbodenheizung und hinterheizte, dampfbeständige Spiegel.

Four Seasons Hotel Milano Fashion Suite, 555

Die Four Seasons Junior und Executive Suiten befinden sich in den ruhigsten Gegenden des Hotels und
bieten einen Blick über einen der Innenhöfe oder die Via Gesù. Zu den Wohnelementen zählen Teppiche aus irischer Wolle und polierte Parkettböden. Einige der Suiten bewahren ursprüngliche Merkmale wie hohe oder kunstvoll gestrichene Decken, aussteigende Balkone oder direkten Zugang zum Garten im Innenhof im Kreuzgang. Das Widerstandsstück des Four Seasons Hotel Milano ist jedoch das stilvollste - die treffend benannte Fashion Suite oder das Zimmer Nr. 555.

Milano Fashion Suite, 555

Die Milano Fashion Suite (Mode ist ein ernstes Geschäft in der Stadt, falls Sie es noch nicht bemerken) befindet sich im Flügel des Four Seasons Hotels 'Casa Ringhiera' und ist im traditionellen norditalienischen Stil der Unterkunft gestaltet und auf offenen Balkonen angeordnet das überblicken ein glasbedecktes Atrium. Im Inneren vermitteln die Designermöbel der Suite die Atmosphäre eines gemütlichen Stadtapartments.

Vier Jahreszeiten "Designer" Caruso Suite, 301

Vier Jahreszeiten "Designer" Caruso Suite, 301

Es versteht sich von selbst, dass das andere Lieblingszimmer eines Travelling Editors das unvergesslich schicke Four Seasons Caruso Suite ist, ein Designerzimmer mit schönen Linien, das sich für geschäftliche, private oder romantische Anlässe eignet. Die Suite ist als Apartment im Loft-Stil eingerichtet und in den Farben Lila, Blau, Rot, Hellgrau und Mokka gehalten. Sie verfügt über einen Balkon mit Blick auf den Haupthof. Die vielseitigen und extravaganten Möbel kombinieren zeitgenössische Maßanfertigungen mit antiken Originalstücken: von Castiglioni-Lichtern und der Marmorbüste eines „Luxusgottes“ mit verbundenen Augen des Bildhauers Pieter von Balthasar bis zu einem Luigi Filippo-Stuhl, silbernen syrischen Couchtischen und einem Kreuzworträtsel aus Walnuss und Eiche .

Essen im Four Seasons Hotel Milano - La Veranda

Aufgrund des vollen Terminkalenders konsumierte dieser Redakteur nur die Mahlzeit seines ersten Abends und das anschließende Frühstück im preisgekrönten La Veranda Bistro des Four Seasons Hotel Milano. Der ganztägig geöffnete Speisesaal des Mailänder Hotels befindet sich in einem großen Wintergarten mit Blick auf den Garten im Innenhof. Das La Veranda ist in hellen Gelbtönen und weißen Jalousien gehalten und vermittelt dem luftigen Restaurant eine gesellige Atmosphäre. Das segmentierte Menü bietet eine Auswahl an traditionellen und innovativen saisonalen mediterranen Gerichten sowie umfangreiche vegetarische Optionen. Wenn Sie in Mailand sind, müssen Sie vier Dinge tun, um es zu einem vollständigen Erlebnis zu machen (in keiner bestimmten Reihenfolge) - Pasta, Gelato, Espresso und natürlich Mailänder Kalbsschnitzel.

La Veranda ist kein reines Hotelrestaurant, es ist auch ein Favorit unter Einheimischen, insbesondere wegen seiner raffinierten typischen Gerichte von Risotto Milanese (Gewinner des Risotto-Preises)
Mailänder „Giallo Milano 2008“) und für seine Zucchiniblüten gefüllt mit Ricotta-Käse und Minze mit leichter Pesto-Sauce; Trotzdem entschied ich mich für das Kalbfleisch und merkte nicht, dass ich am nächsten Abend im Paper Moon essen würde.

Das Frühstück im Four Seasons Hotel Milano ist eine relativ einfache Angelegenheit - es ist nicht gerade eine kontinentale Auswahl, aber es gibt eine überraschende Auswahl an gesunden Müsli- und Joghurtoptionen, Aufschnitt und geräuchertem Lachs sowie verschiedene französische Backwaren und Backwaren, aber es war Der Brei und die Miso-Suppe, die meine Aufmerksamkeit auf sich gezogen haben, schon allein deshalb, weil asiatische Küche eine Seltenheit bei europäischen Hotelaufenthalten ist. Trotzdem habe ich mich auf jeden Fall für den Espresso und ein Set Rührei und Würstchen entschieden. Obwohl nicht außergewöhnlich, war es perfekt gemacht und gut sautiert.

Was Sie an einem Tag in Mailand erleben können: Was ist in der Nähe der vier Jahreszeiten?

Papiermond - Das 1977 von Pio Galligani und seiner Frau Enrica del Rosso eröffnete erste Restaurant in der Via Bagutta ist während der Modewoche ohne Vorreservierung für zwei Monate voll und an den meisten Abenden kaum begehbar. Das Paper Moon Milano ist ein fester Bestandteil der kulinarischen Geschichte der Stadt und ein gemütlicher Ort voller Intimität und Persönlichkeit (wenn Sie sich beeilen, nur weil das Restaurant immer voll ausgelastet ist). Was bei Paper Moon zu bestellen: Anfangen, Carpaccio di polpo del Mediterraneo mit olivgrünen Taggiasche und Songino - ein dünn geschnittenes Octopus Carpaccio mit
Oliven Taggiasche und Mache Salat.Carpaccio di manzo con rucola und grana padano - Dünn geschnittenes rohes Rindfleisch mit Rucolasalat und rasiertem Grana Padano-Käse. Hauptkurs,Battuta di manzo alla Papiermond - Gebratenes Rindfleisch mit Olivenöl, Knoblauch, Rosmarin und Chili.Entrecôte di manzo conGrün grigliate - Rib Eye mit gegrilltem Gemüse. Linguine Senatore Cappelli alle vongole veraci - Linguine Senatore Cappelli mit Muscheln und Knoblauch. Dessert,Tiramisù Papiermond. Trinken, Brunello di Montalcino · Ridolfi

Venchi Schokolade und Gelato, Mailand Via Mercanti, Dom - Eine breite Auswahl an feinen Pralinen und handwerklichen Gelato-Aromen der italienischen Tradition wird in einer eleganten, einladenden Umgebung mit Cafeteria serviert, die sich ideal zwischen der Kathedrale des Doms und der Burg Sforza befindet und nur einen Steinwurf vom Modeviertel entfernt liegt.

Das Il Duomo liegt 10 Gehminuten vom Four Seasons Hotel Milano entfernt. Foto: Jonathan Ho

Il Duomo - die fünftgrößte Kathedrale der Welt, ein gotisches Meisterwerk aus grau-rosa Marmor mit über 3.500 Statuen, Dachterrassen und Platz für 40.000 Menschen

Santa Maria delle Grazie - das Kloster aus dem 15. Jahrhundert, in dem Leonardo da Vincis Last untergebracht ist
Abendessen (L’Ultima Cena - Il Cenacolo Vinciano) in seinem Refektorium

Die Galleria Vittorio Emanuele II liegt 10 Gehminuten vom Four Seasons Hotel Milano entfernt. Foto: Jonathan Ho

Galleria Vittorio Emanuele II - gilt als die älteste Einkaufspassage der Welt mit vier Stockwerken mit Boutiquen und Restaurants unter einer 47 m hohen Glaskuppel

Pinacoteca di Brera - eine der größten Kunstgalerien Italiens mit der besten Sammlung mittelalterlicher und Renaissancekunst des Landes, darunter Mantegnas toter Christus und Raphaels Verlobung mit der Jungfrau

Fondazione Prada, Mailand Osservatorio - Das von Prada restaurierte und gepflegte Osservatorio, ein Ausstellungsraum für Fotografie und visuelle Sprachen, befindet sich in der Galleria Vittorio Emanuele II in Mailand, wo Trends und Ausdrucksformen der zeitgenössischen Fotografie untersucht werden.

Wirklich auf Zeit gestreckt? Nur besuchenNavigli - historisches Kanalsystem des 12. Jahrhunderts und wiederholt verfeinert, nicht zuletzt von Leonardo da Vinci. Das zentrale Viertel rund um Navigli Grande und Pavase gehört zu den schicksten Orten in Mailand, mit modischen Boutiquen, Nachtleben und einem monatlichen Antiquitätenmarkt. Das Four Seasons Hotel Milano bietet maßgeschneiderte Navigli-Kreuzfahrten, um die pastorale Schönheit der Lombardei in einem ruhigen Tempo zu erleben. Dazu gehören Limousinentransporte, Besuche historischer Villen, Mittagessen in einem familiengeführten Relais & Chateaux und die Rückkehr in die Stadt am Nachmittag mit dem Kanalboot.

In Verbindung Stehende Artikel