Off White Blog
Thailand Yacht Show zieht internationale Marken nach Phuket

Thailand Yacht Show zieht internationale Marken nach Phuket

Dezember 4, 2021

Simpson Marine, Asiens größter Yachthändler, wird voraussichtlich auf der Thailand Yacht Show 2020, die vom 9. bis 12. Januar in der Royal Phuket Marina stattfindet, die größte Ausstellerausstellung haben.

Simpson Marine wird voraussichtlich die größte Ausstellung auf der fünften Thailand Yacht Show haben

Simpson Marine bereitet die Ausstellung eines Sanlorenzo SL104, eines MCY 86 und eines MCY 70 aus Italien sowie von Lagoon 46- und 40-Segelkatamaranen aus Frankreich und einer in China gebauten Aquila 44-Powercat vor.


Eine Azimut 66-Flybridge und eine Atlantis 43 aus Italien werden von MGC Marine, Azimuts Händler in Thailand, ausgestellt.

Es wird auch eine starke Auswahl an Princess-Motoryachten aus England geben, wobei Boat Lagoon Yachting eine F62-Flybridge, eine Y78 - ein Modell, das beim Cannes Yachting Festival im vergangenen September Premiere hatte - und eine Y85 zeigt, die auf der Boot Dusseldorf in vorgestellt wurde Januar 2019 und ist das aktuelle Flaggschiff der Motor Yachts Klasse. Das in Phuket ansässige Autohaus wird auch den Rebel 47 des italienischen Rippenbauers Sacs ausstellen.

In Royal Phuket Marina findet vom 9. bis 12. Januar die 2020 Thailand Yacht Show statt

In Royal Phuket Marina findet vom 9. bis 12. Januar die 2020 Thailand Yacht Show statt


Die fünfte Thailand Yacht Show markiert auch die Asienpremiere der Riviera 68 Sports Yacht aus Australien, während andere ausgestellte Motoryachten die 42ft Splo 1200 aus Korea umfassen.

Neben den Lagoon- und Aquila-Modellen wird auch ein in Südafrika gebauter Leopard 43 PC-Powercat in einer starken Show für Katamarane ausgestellt, sowohl für Power- als auch für Segelkatamarane.

Das in Australien ansässige Unternehmen Multihull Solutions veranstaltet die Asienpremiere des Neel 51-Segeltrimarans, der mehrfach ausgezeichnet wurde, unter anderem auf der Internationalen Multihull-Bootsausstellung 2019 in Frankreich, sowie die Weltpremiere des von Alan Carwadine entworfenen und eingebauten Stealth 36e Powercat Phuket von Asia Catamarans.


Die Show wird wieder eine starke Besetzung von Power- und Segelkatamaranen bieten

Die Show wird wieder eine starke Besetzung von Power- und Segelkatamaranen bieten

Der Mehrrumpfhändler zeigt auch die Fountaine Pajot MY 40 aus Frankreich, die im Januar 2019 ihre Weltpremiere und auf der letztjährigen Singapore Yacht Show ihre Asienpremiere feierte. Ein Indigo 53, der zum Chartern verfügbar ist, ist unter anderem ausgestellt.

Die 68ft Vier Jahreszeiten IV, entworfen von Ron Holland, war der einzige Segel-Einrümpfer, der Ende November gelistet war.

Auf dem Wasser wird die Thailand Yacht Show eine Demo-Plattform sowie eine neue Floating Lounge umfassen, eine Erweiterung der VIP-Lounge an Land, die Innenarchitektur und Möbel von M2 Plus aus Thailand bietet.

Die Ausstellungshalle ist das Zentrum der Aussteller an Land, die eine Vielzahl von Lifestyle-Bereichen abdecken

Die Ausstellungshalle ist das Drehkreuz der Messe an Land und deckt eine Vielzahl von Lifestyle-Bereichen ab

In der 2.500 m² großen klimatisierten Ausstellungshalle wird eine breite Palette von Produkten von Schiffslieferanten ausgestellt, darunter ZF-Innovationen, VRH-Edelstahl und Seakeeper-Kreiselstabilisatoren. Auf der Promenade zeigt Tonsai Marine Williams Jet Tenders.

www.thailandyachtshow.com

In Verbindung Stehende Artikel