Off White Blog
In Crazed Fashion - die Franck Muller Vanguard Crazy Hours Asia Edition

In Crazed Fashion - die Franck Muller Vanguard Crazy Hours Asia Edition

Dezember 9, 2021

Seit seiner Veröffentlichung im Jahr 1992 ist der Franck Muller Cintrée Curvex mit seinem exquisit geschwungenen Gehäuse und seinen einzigartigen Konturen zur Ikone der in Genf ansässigen Manufaktur geworden. Die Silhouette drückt weiterhin die einzigartige Identität und das Know-how der Marke bei der Herstellung von Gehäusen aus. Als der Trend der Sportuhren im letzten Jahrzehnt zunahm, hielt Franck Muller mit der Veröffentlichung der Vanguard-Kollektion und zuletzt der Franck Muller Vanguard Crazy Hours Asia Edition Schritt.

Inspiriert von den Kurven des Cintrée Curvex macht die Vanguard Crazy Hours Asia Edition auf skurrile Weise einen Schritt in eine sportliche Richtung. Anfang dieses Jahres wurde auf der Uhrmachermesse WPHH von Franck Muller die Komplikation Crazy Hours erstmals in einem Vanguard-Gehäuse vorgestellt, allerdings aus Edelstahl.



Die Vanguard Crazy Hours Asia Edition wird jedoch in einem sportlicheren, leichten Gehäuse aus schwarzem Carbon geliefert, was den meisten Luxusuhrenherstellern mit High-Tech-Gehäusematerialien entspricht. Die überwiegend schwarze Uhr weist auffällige Farbtupfer mit roten, gelben oder orangefarbenen Indexen in Franck Mullers unnachahmlicher Schrift auf. In Anlehnung an die auffälligen Ziffern befinden sich Einsätze an der Seite des Uhrengehäuses, eine verzierte Krone und die Stiche des Alligatorarmbands.

In dem Fall liegt eine der bekanntesten Komplikationen von Franck Muller, die Crazy Hours, ein Sprungstundenmodul. Für diejenigen, die mit der Komplikation nicht vertraut sind, ist die Platzierung der Stundenindizes absichtlich und nicht zufällig. Der Stundenzeiger springt mit fortschreitender Zeit zum nächsten richtigen Stundenindex. Nach jeweils 60 Minuten springt der Stundenzeiger zur nächsten richtigen Zahl, wo immer sie sich gerade befindet, daher der Spitzname Crazy Hour. In der Zwischenzeit arbeiten der Minuten- und der Sekundenzeiger in einem traditionellen 60-Minuten-Zyklus.

Als Antrieb für den Mechanismus dient das patentierte automatische FM 2800-Automatikwerk mit einer Gangreserve von 42 Stunden. Eine genaue Betrachtung zeigt den genialen Trick hinter den Crazy Hours. F.



. Bei jedem Stundensprung springt der Stundenzeiger fünf Positionen voraus und bewegt sich kontinuierlich weiter. Das Uhrwerk ist mit Côtes de Genève und Sonnenstrahlen auf den Brücken und oszillierendem Gewicht verziert, kreisförmig gemasert auf beiden Seiten der Bodenplatte, Diamantpolieren auf den Brücken und 24 Karat Gold auf den Gravuren.

Die exklusive Franck Muller Vanguard Crazy Hours Asia Edition spiegelt die Kühnheit und Extravaganz von Franck Muller getreu wider.

Franck Muller Vanguard Verrückte Stunden Asia Edition Technische Daten und Preis

Bewegung Automatisches Kaliber FM 2800 Uhrwerk; 42 Stunden Gangreserve


Fall 44 mm in schwarzem Carbon; wasserdicht bis 30m

Gurt Alligatorband

Preis $26,087


Frank Muller Conquistador Iced Out (Dezember 2021).


In Verbindung Stehende Artikel