Off White Blog
Der italienische Lichtdesigner Elio Martinelli feiert mit Cobra sein 50-jähriges Bestehen

Der italienische Lichtdesigner Elio Martinelli feiert mit Cobra sein 50-jähriges Bestehen

Juni 24, 2021

Die italienische Designmarke „Martinelli Luce“ wird dieses Jahr 50 Jahre alt. Um das 50-jährige Bestehen der Marke zu feiern, hat ihr Gründer Elio Martinelli gemeinsam mit 23 Designern die legendäre „Cobra“ -Lampe neu gestaltet und die Version von 1968 mit einer neuen, benutzerdefinierten Grafikstruktur neu aufgelegt. Nach der Vorstellung eines neuen Modells in Rot (siehe unten) werden die neu gestalteten Lampen in diesem Jahr auf der Mailänder Designwoche ausgestellt und jedes Modell der 23 Modelle wird in einer 30-teiligen Auflage hergestellt.

Diese "Cobra" -Lampe wird mit der Unterschrift des Designers in einer neuen roten Farbe vorgeschlagen

Karim Rashid verwendet ein Metallic-Pink-Finish


Designer Alessandro Mendini beendete die Lampe in Weiß mit Hammer und Sichel; Adolini + Simonini Associati vervollständigten das Aussehen der Lampe mit einem auffälligen Stil, der einen Cobra-Skin-Effekt mit einem digitalen Touch beinhaltet. und Paolo Orlandini gab der "Cobra" -Lampe das Aussehen eines geäderten oder rissigen Steins.

Die von der Natur inspirierte „Cobra“ -Lampe von Elio Martinelli wird durch einfache Linien mit ihrer geometrischen, kugelförmigen Form dargestellt. Der Schirm erinnert an den Kopf einer Kobra und ist mit einer Schwenkfunktion ausgestattet, um eine maximale Einstellbarkeit entsprechend dem Lesekomfort des Benutzers zu gewährleisten.

Seit ihrer Gründung im Jahr 1950 produziert die Designmarke klassische Beleuchtung mit Designs, die die Inspiration des 20. Jahrhunderts widerspiegeln, wie in „Pipistrello“, „Profitterolle“ und „Ruspa“ zu sehen.

Besuchen Sie www.martinelliluce.it, um die Cobra-Lampen anzusehen.

In Verbindung Stehende Artikel