Off White Blog
Thailand Yacht Show zieht starke Flotte von Motoryachten, Katamaranen an

Thailand Yacht Show zieht starke Flotte von Motoryachten, Katamaranen an

Dezember 4, 2021

Die asiatische Premiere der Custom Line Navetta 33 steht ganz oben auf der fünften Thailand Yacht Show in der Royal Phuket Marina (9.-12. Januar), auf der die Ferretti Group in Zusammenarbeit mit Lee Marine die 108-Fuß-Superyacht und einen 39-Fuß-Rivamare ausstellt. Letzteres ist auch Gastgeber der Asienpremiere der in Australien gebauten Riviera 68 Sports Yacht.

Die asiatische Premiere der Custom Line Navetta 33 steht auf der Thailand Yacht Show

Das vorläufige Programm für die viertägige Show umfasst über 40 Boote, darunter Motoryachten von Sunseeker, Princess, Azimut, Sanlorenzo, MCY und Prestige sowie Kraft- und Segelkatamarane von Lagoon, Leopard, Aquila und Fountaine Pajot.


Eine Sunseeker 76 Yacht wird von Sunseeker Thailand ausgestellt, während Boat Lagoon Yachting drei Princess-Modelle ausstellt, darunter eine Y85.

Zu den auf der Thailand Yacht Show ausgestellten Azimuts gehört die Azimut 80 Oks von Northrop & Johnson sowie eine Azimut 66-Flybridge und Atlantis 43 von MGC Marine, dem italienischen Bauunternehmer in Thailand. Ein MCY 70 aus Italien und die Modelle Prestige 500 und 420 aus Frankreich werden von Asia Yachting gezeigt.

In der Royal Phuket Marina findet vom 9. bis 12. Januar die fünfte Thailand Yacht Show statt

In der Royal Phuket Marina findet vom 9. bis 12. Januar die fünfte Thailand Yacht Show statt


Ein Sanlorenzo SL104 aus Italien führt das Display von Simpson Marine an, zu dem auch die Segelkatamarane Lagoon 46 und 42 sowie ein Sonnendeck Beneteau Flyer 8.8 aus Frankreich und ein in China gebauter Powercat Aquila 44 gehören. In der Zwischenzeit zeigt Leopard einen in Südafrika gebauten Powercat mit 43 PCs in einer soliden Show für Katamarane, sowohl Power als auch Segel.

Multihull Solutions Asia veranstaltet die Asienpremiere des Neel 51-Segeltrimarans, der mehrfach ausgezeichnet wurde, unter anderem auf der Internationalen Multihull-Bootsausstellung 2019 in Frankreich, und bei seinem Debüt auf der Thailand Yacht Show eine Vorreiterrolle spielen könnte.

Der Mehrrumpfhändler zeigt auch den Fountaine Pajot MY 40 aus Frankreich, der im Januar 2019 seine Weltpremiere und auf der letztjährigen Singapore Yacht Show seine Asienpremiere feierte, sowie die Weltpremiere des von Alan Carwadine entworfenen und eingebauten Stealth 36e Powercat Phuket von Asia Catamarans.


Eine Lagune 46 gehört zu einer starken Auswahl an Katamaranen in der Aufstellung

Eine Lagune 46 gehört zu einer starken Auswahl an Katamaranen. Foto: Nicolas Claris

Ein Indigo 53, der zum Chartern verfügbar ist, gehört ebenfalls zu den Powercats, die auf der Thailand Yacht Show ausgestellt sind, während der 68ft Ron Holland entworfen wurde Vier Jahreszeiten IV ist ein seltener Segel-Einrümpfer in der Aufstellung.

Auf dem Wasser umfasst die Show eine Demo-Plattform sowie eine neue Floating Lounge, eine Erweiterung der VIP-Lounge an Land, die Innenarchitektur und Möbel von M2 Plus aus Thailand bietet.

In der 2.500 m² großen klimatisierten Ausstellungshalle wird eine breite Palette von Produkten von Schiffslieferanten ausgestellt, darunter ZF-Innovationen, VRH-Edelstahl und Seakeeper-Kreiselstabilisatoren, während Tonsai Marine Williams Jet Tenders auf der Promenade präsentiert.

www.thailandyachtshow.com

In Verbindung Stehende Artikel